Hendltürmchen Rezept

Hendltürmchen Rezept

Rezept vom 19. Februar 2016 - 7882 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 3 größere Kartoffeln - in Würfel geschnitten
  • 1 KL Kurkuma
  • Salz
  • Hühnerbouillon
  • 1 Hühnerbrust - in ganz kleine Würferl schneiden
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • Hühnerbouillon
  • etwas Mehl zum Stauben
  • 1 Avocado - geschält und in kleine Würferl geschnitten
  • 1 EL Zitronensaft
  • Cayennepfeffer
  • Salz

Zubereitung von Hendltürmchen

Kartoffeln in einer Pfanne mit etwas Hühnerbouillon und Kurkuma gar köcheln
Bei Bedarf etwas Bouillon nach gießen - nicht zu viel, sie soll verkochen
Kartoffeln mit Stampfer grob zerstampfen und beiseite stellen

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen
im erhitztem Öl scharf anbraten und mit etwas Mehl stauben.
Bouillon beifügen und gar dünsten

Avocado Kern entfernen und schälen
in kleine Würferl schneiden
Zitronensaft beifügen
etwas salzen und mit Cayennepfeffer würzen
gut durchmischen

2 Formringe auf die Teller stellen
die halbe Kartoffelmenge in den Ringen aufteilen und festdrücken
2/3 der Avocado darüber verteilen
das Fleisch einfüllen
mit Kartoffeln abschließen

Die Türmchen gleich mit Teller in das vorgeheizte Backrohr geben
um sie zu erwärmen

Vor dem Servieren Formringe vorsichtig entfernen
mit restlichen Avokadowürferl bestreuen und mit Salat servieren - Mahlzeit

Kommentare

Hendltürmchen

Liebe Sandra,
da wünsche ich dir gleich mal einen guten Appetit.
Liebe Grüße - Erika

Hähnchengericht

Hallo liebe Erika!

Also das schaut ja sehr lecker aus!
Dieses Rezept werde ich bestimmt nachkochen!
Eine leichte Sache, ideal auch vielleicht an heißen Tagen....

Liebe Grüße von der kochenden Sandra (-;

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte