Wursthaschee Nudeln Rezept

Wursthaschee Nudeln  Rezept

Rezept vom 17. Oktober 2014 - 7660 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 30 dag Nudeln ( Fleckerl, Spiralen, Hörnchen ect.)
  • 15 dag Schinken ( oder auch Wurst/Schinken/Braten "Reste", Anschnitt )
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Karotte
  • etwas Staudensellerie
  • 1 Paprika
  • etwas Lauch
  • Liebstock, Petersilie
  • Thymian und Bohnenkraut
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Paprikapulver
  • Chili

Zubereitung von Wursthaschee Nudeln

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Die Nudeln kochen und warm stellen, etwas von dem Nudelwasser zurück behalten.

Für das Haschee das Gemüse, wenn nötig putzen, schälen und zusammen mit der Wurst/Schinken und den Kräutern mehr oder weniger grob schneiden.
Alles zusammen in der Küchenmaschine cuttern.

In einer Pfanne mit etwas Olivenöl so lange anbraten, bis es Farbe nimmt.
Nach eigenem Geschmack würzen und mit den Nudeln vermengen.
Etwas Nudelwasser (3 - 4 EL) dazu, kurz ziehen lassen. Fertig.

Mit grünem Salat servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto