Topfenpalatschinken Rezept

Topfenpalatschinken Rezept

Rezept vom 1. Dezember 2009 - 24455 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Eier
  • 500ml. Milch
  • 250g Mehl
  • 1Prise Salz
  • Öl zum Ausbacken
  • Topfenfülle:
  • 250g Topfen10%
  • 40g Butter
  • 3 Eier
  • 80g Zucker
  • 1Pkg. Vanillezucker
  • (50g Rosinen)
  • 1Prise Salz
  • 1 Zitrone
  • 2EL. Staubzucker
  • zum Bestreuen

Zubereitung von Topfenpalatschinken

Zubereitungszeit: 
60 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Palatschinkenteig:
Milch, Eier, Salz und soviel Mehl verrühren, dass der Teig die richtige dünnflüssige Konsistenz hat. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen, den Pfannkuchenteig mit einem Schöpflöffel eingießen und dünne Palatschinken ausbacken. Jede Seite ca. 2 - 3 Minuten backen.

Topfenfülle:
Eier in Eidotter und Eiklar trennen.
Butter mit Zucker und Eidottern schaumig rühren.
Abgetropften Topfen, Vanillezucker, Salz, und wenig Abrieb der Zitronenschale darunter mischen. Eiklar steif schlagen und vorsichtig in der Topfencreme unterheben.

Palatschinken mit der Topfencreme füllen, einrollen und mit Staubzucker bestreut, servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen