Sushi mit Avocado und Omelett Rezept

Sushi mit Avocado und Omelett Rezept

Rezept vom 3. Mai 2010 - 5735 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • vorbereiteter Sushi-Reis (siehe "Maki-Sushi" Rezept)
  • 1 reife Avocado
  • 2 Hälften eines fertig-zusammengerollten Omelett
  • etwas geraspelte Karotte
  • 1/3 Gurke (ohne Kerne und in längliche Scheiben geschnitten)
  • 3 Noriblätter
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung von Sushi mit Avocado und Omelett

Zubereitungszeit: 
180 Minuten
Herkunft: 
Japan

Die Zutaten wie im Maki-Rezept beschrieben vorbereiten (u.a die Avocado vierteln, entkernen, schälen, in längliche, dünne Scheiben schneiden und frischen Zitronensaft dazugeben - soll die Avocado vor schnellem Braunwerden schützen und es schmeckt auch besser).

Auf die Noriblätter Sushi-Reis verteilen. Die Zutaten nach belieben auf den Reis in der Mitte verteilen: Karotte, Gurke, Avocado, eine Hälfte des zusammengerollten Omeletts und zusammenrollen.

Voilà!

Tipp: Die Kombination "Avocado und Omelett" schmeckt traumhaft (insbesondere mit Sushi-Reis)!

Weitere Rezepte aus Anderes