Stachelbeersaft Rezept

Stachelbeersaft Rezept

Rezept vom 9. August 2011 - 16039 Aufrufe

Zutaten für 10 Personen

  • 2 kg Stachelbeeren
  • 200 g Zucker
  • 1/2 Pg. Einmachhilfe

Zubereitung von Stachelbeersaft

Zubereitungszeit: 
45 Minuten

Die Stachelbeeren in den Dampfentsafter geben, den gewonnenen Saft pro Liter Saft mit 200 g Zucker aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen, dann den Schaum abheben und 1/2 Pg. Einsiedehilfe unter den Saft rühren, sofort in saubere Flaschen füllen und gut verschliessen.

Wer keinen Entsafter hat kann die Stachelbeeren in einen großen Kochtopf geben, mit einem Stampfer zerdrücken, dann 1 l Wasser dazugeben, aufkochen und weiter 10 Minuten köcheln lassen.
Ein Safttuch zwischen 4 Stuhlbeine spannen, die Früchte hineingiessen und den Saft auffangen, danach den Zucker in den Saft rühren, noch einmal aufkochen lassen, abschäumen und mit der Einsiedehilfe verrühren. Heiss in ausgekochte Flaschen füllen und gut verschliessen.
Dunkel und kühl aufbewahren.
Der Saft ist ungeöffnet 1 Jahr haltbar.

Weitere Rezepte aus Getränke