Spagetti Bolognese Rezept

Spagetti Bolognese Rezept

Rezept vom 21. April 2010 - 10573 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spagetti
  • 4 Stück Tomaten ( reif )
  • 50 g Parmaschinken
  • 2 EL Butter
  • 250 g Rindsfaschiertes
  • 1 Schuß Weißwein
  • 2 EL Schlagsahne
  • Salz Pfeffer
  • Muskatnuß
  • Parmesan ( frisch gerieben )

Zubereitung von Spagetti Bolognese

Zubereitungszeit: 
35 Minuten

Die Spagetti in gesalzenem Wasser al dente kochen.

Zuerst die Tomaten kurz in heisses Wasser tauchen ( blanchieren ), enthäuten und entkernen und mit einem Stabmixer pürieren.
Den Schinken in kleine Würfel schneiden und die Butter in einem Topf erhitzen bis sie leicht braun ist, das Faschiertes und den Schinken kurz anbraten, mit dem Weisswein ablöschen und das Tomatenpüree zufügen, kurz aufkochen lassenund etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen, zum Schluss die Schlagsahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken.

Die Sauce auf die gekochten Spaghetti geben und mit geriebenen Parmesan servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto