Spagetti Arrabiatta Rezept

Spagetti Arrabiatta Rezept

Rezept vom 23. April 2010 - 7644 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 6 große, reife Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 rote Chilischote
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Basilikum ( frisch )
  • Oregano
  • Spagetti für 4 Personen
  • 4 EL Parmesan ( frisch gerieben

Zubereitung von Spagetti Arrabiatta

Zubereitungszeit: 
35 Minuten

Die Spagetti al´dente kochen und warm stellen.
Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einschneiden und im kochend heißen Wasser kurz blanchieren. Anschließend die Haut abziehen. (Wer möchte, kann natürlich auch Dosentomaten verwenden)
Nun die Tomaten klein würfeln.
Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und in mäßig heißem Olivenöl anlaufen lassen.
Die Tomatenwürfel dazugeben und gut durchrühren. Die Chilischote klein schneiden und je nach Schärfewunsch mit unter die Tomaten geben. Mit den Gewürzen und Kräutern fein abschmecken.
Die Spagetti auf einem Teller anrichten, die Tomatensoße darübergeben und mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto