Soufflierte Schinkenfleckerl Rezept

Soufflierte Schinkenfleckerl Rezept

Foto © oliver

Rezept vom 15. März 2009 - 23684 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 300g Fleckerl (Farfalle)
  • 100g Butter
  • 3 Eier
  • 200g Schinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1/8l Sauerrahm
  • Butter zum Befetten der Form und Bestreuen der Masse
  • Semmelbrösel
  • Geriebener Käse zum Bestreuen

Zubereitung von Soufflierte Schinkenfleckerl

Zubereitungszeit: 
50 Minuten
Herkunft: 
Vindobona

Fleckerl in Salzwasser kochen, kalt abschwemmen und abtropfen lassen.

Butter schaumig rühren, nach und nach die Eidotter einrühren, mit Salz, Pfeffer und
gemahlener Muskatnuss würzen. Den Sauerrahm einrühren, kleinwürfelig geschnittenen Schinken, gehackte Petersilie und gekochte Fleckerl zur Masse geben.

Eiklar mit etwas Salz steif schlagen und unter die Masse heben. Eine feuerfeste Form ausbuttern, mit Bröseln ausstreuen, die Fleckerlmasse einfüllen, mit geriebenem Käse und Butterflocken bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca. 30-40 min lang goldbraun backen.

Mit Blattsalaten als Beilage servieren.

Kommentare

vegana?

danke für dein liebes kommentar!
aber was genau ist vegana? würd ich gern mal ausprobieren!

lg martina

Schnell und lecker

Habe das Rezept heute ausprobiert. Schmeckt super. Rezeptangaben passen genau.
Zusätzlich etwas Vegana dazugeben peppt das ganze noch zusätzlich auf.

Danke für dieses leicht nachzukochende Rezept. Macht Lust auf weiteres Ausprobieren der Rezepte auf dieser Seite.

Lg Manfred

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto