Schweinsfilet mit Zucchini und rosa Pfeffer Rezept

Schweinsfilet mit Zucchini und rosa Pfeffer Rezept

Rezept vom 11. Februar 2010 - 5704 Aufrufe

Zutaten für 8 Personen

  • 2 Stück Zucchini ( klein )
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stück Schweinefilet ( 200 g )
  • 1 TL Butterschmalz
  • 3 EL rosa Pfefferkörner
  • 250 ml Schlagsahne
  • 4 cl Cognac

Zubereitung von Schweinsfilet mit Zucchini und rosa Pfeffer

Zubereitungszeit: 
45 Minuten

Die Zucchini waschen und längs in dünne Scheiben schneiden.
Die Zucchinischeiben in kochendem Salzwasser 1 Minute kochen, herausnehmen, abtropfen lassen.
Das Schweinefilet salzen und pfeffern und in Butterschmalz rundum anbraten und herausnehmen.
Die Schlagsahne in einen Topf geben und mit den rosa Pfefferkörnern aufkochen, mit dem Cognac abschmecken.

Das Filet in schräge Stücke schneiden, mit den Zucchinischeiben garnieren und mit rosa Pfeffer dekorieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte