Schollefilet „Rustikal“ mit Petersilerdäpfeln & Salatgarnitur Rezept

Schollefilet „Rustikal“ mit Petersilerdäpfeln & Salatgarnitur Rezept

Rezept vom 1. Dezember 2009 - 7516 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 60dag Schollefilets
  • 10dag Speckwürfeln
  • 10dag Mehl griffig
  • 2EL. Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • 1kg. Erdäpfeln
  • 2EL. Petersilie gehackt
  • 1EL. Öl
  • 1EL. Butter
  • 2Prisen Salz
  • Salat nach Belieben

Zubereitung von Schollefilet „Rustikal“ mit Petersilerdäpfeln & Salatgarnitur

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Speckwürfeln in einer Pfanne in 2EL. heißem Öl knusprig anbraten. Speck herausnehmen und warm stellen.
Schollefilets salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
Die Filets im Mehl wenden, und im Bratenrückstand der Speckwürfeln auf beiden Seiten goldgelb backen. (dauert auf jeder Seite 2-3 Minuten).
Filets auf Tellern anrichten. Die Speckwürfel in das Bratfett geben. Mit einem Löffel etwas Bratfett und Speckwürfeln auf den Schollefilets verteilen.

Petersilerdäpfeln:
Erdäpfeln kochen, auskühlen lassen, schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden.
In heißem Öl-Buttergemisch die gehackte Petersilie ganz kurz anschwitzen, die Erdäpfel zugeben, alles gut durchmischen und leicht salzen.

Dazu passt Salat nach Belieben.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte