Salbeilaibchen Rezept

Salbeilaibchen Rezept

Rezept vom 25. August 2009 - 5114 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Stück Semmel oder Kornweckerl ( alt )
  • 200 ml Milch ( warm )
  • 250 g Wurst ( faschiert )
  • 250 g Faschiertes ( gemischt )
  • 1 Zehe Knoblauch ( gepresst )
  • 15 Stück Salbeiblätter ( fein gehackt )
  • 1 Stück Ei
  • Salz Pfeffer
  • Olivenöl ( kalt gepresst )

Zubereitung von Salbeilaibchen

Zubereitungszeit: 
35 Minuten

Das Kornweckerl oder die Semmel ( als Ersatz kann man auch Knödelbrot nehmen ) in kleine Würfel schneiden und mit der warmen Milch vermengen, Wurst , Faschiertes , Salbei, Knoblauch und Ei dazumischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Aus der Masse Laibchen formen und im heissen Olivenöl beidseitig knusprig braten.

TIPP : dazu Salat und Kartoffeln.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte