Rindsgulasch Rezept

Rindsgulasch Rezept

Rezept vom 4. März 2010 - 18703 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Wadschinken
  • 50 g Butterschmalz
  • 1 Ds. Tomaten ( geschält )
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Rosenpaprika
  • 2 EL Salz
  • 2 EL Sauerrahm
  • 50 g Schweineschmalz
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Zucker
  • 1 kg Zwiebeln

Zubereitung von Rindsgulasch

Zubereitungszeit: 
120 Minuten

Das Fleisch in drei bis vier Zentimeter große Würfel schneiden, denn Zwiebeln grob hacken.
Das Fett erhitzen, die Fleischwürfel anbraten bis sie braun sind, dann das Fleisch herausnehmen.
Im Fett dann die Zwiebeln braun werden lassen, danach das Fleisch samt Saft wieder hinzugeben und verrühren.
Den Paprika, Tomatenmark, Knoblauch und Tomaten hinzugeben, dann Salz, Senf und Zucker hinzu, verrühren und 11/2 - 2 Stunden dünsten (nicht kochen) lassen.
Sollte das Gulasch nicht genügend Flüssigkeit haben, etwas Wasser oder Brühe hinzugeben.
Zum Schluß mit Salz, Zucker und Senf abschmecken und die saure Sahne unterrühren.

Mit Salzkartoffeln oder Spätzle oder nur mit Gebäck servieren.
Lässt sich auch gut portionsweise einfrieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte