Rinderbraten aus dem Crock Pot Rezept

Rinderbraten aus dem Crock Pot Rezept

Rezept vom 1. Oktober 2015 - 10582 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 1 kg Rinderbraten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 - 3 Karotten
  • 2 Stangen Sellerie
  • etwas Lauch
  • 5 Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • Thymian, Rosmarin, Liebstöckl, Lorbeerblatt
  • 130 ml Rotmwein
  • 250 ml Suppe

Zubereitung von Rinderbraten aus dem Crock Pot

Zubereitungszeit: 
400 Minuten

Das Gemüse waschen, schneiden und klein schneiden.

Das Fleisch von beiden Seiten gut würzen und in einer Pfanne scharf anbraten.
Mit Senf und Tomatenmark einstreichen nochmals kurz anbraten und in den vorgewärmten Crock Pot legen.

Im Bratenrückstand das Gemüse anbraten, mit dem Wein löschen und der Suppe aufgießen.
Kräuter dazugeben. Alles zum Fleisch geben und auf LOW ca. 6 Stunden crockeln lassen.

Wenn man mag, kann mit die Soße ganz einfach pürieren und mit etwas Butter montieren.

TIPP: Den Deckel in dieser Zeit bitte nicht hochnehmen!

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte