Ribiseltorte Rezept

Ribiseltorte Rezept

Rezept vom 19. Juli 2009 - 15853 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Stück Eier
  • 140 g Staubzucker
  • 120 g Mehl, glatt
  • 40 g Kakaopulver
  • 4 EL Öl
  • FÜLLE:
  • 300 g Ribiseln
  • ½ L Milch
  • 60 g Kristallzucker
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • ½ L Schlagobers
  • 4 Blatt Gelatine
  • 60 g Ribiselmarmelade
  • Schlagobers und gehobelte Mandenl zum Verzieren
  • Fett und Mehl für die Backform

Zubereitung von Ribiseltorte

Zubereitungszeit: 
240 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Die vier Eier mit dem Staubzucker gut verrühren und über Dunst warmschlagen. Vom Wasserbad nehmen und kaltschlagen.
Kakao und das Mehl versieben und gleichzeitig mit dem Öl unter die aufgeschlagene Eimasse ziehen.
In eine befettete und bemehlte Tortenform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 40 Minuten lang backen. (Nadelprobe machen). Aus der Form nehmen erkalten lassen, und in der Mitte durchschneiden.
Die gewaschenen Ribiseln in einzelne Perlen abrebeln.
Für die Fülle aus 1/2 L Milch, 60 g Kristallzucker, dem Inneren einer Vanilleschote und dem Vanillepuddingpulver einen Pudding kochen. Diesen vollständig erkalten lassen und dann durch ein Passiersieb fein passieren.
Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und dann in ganz wenig warmem Wasser auflösen.
½ l Obers steifschlagen aufschlagen und zusammen mit der Gelatine unter den Pudding ziehen. In den Kühlschrank stellen und fast fest werden lassen.
Einen Kuchenboden wieder in die Tortenform legen mit Ribiselmarmelade bestreichen und drauf einen Teil der Ribiseln verteilen. Einen Hälfte der Vanillecreme darauf verteilen, wieder mit Ribiseln belegen und dann die zweite Hälfte der Chreme darauf verteilen. Mit einer Lage Ribiseln abschließen.
Den zweiten Tortenboden drauf geben und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank erstarren lassen.
Danach löst man ihn aus der Form und verziert ihn mit ¼ l geschlagenem Obers, Mandelblättchen und einigen schönen Ribiseln.

Ergibt 12 Stück

Kommentare

Ribiseltorte

Hallp Esterelle, deine Torten sehen alle so perfekt aus. Große Klasse
lg Irmgard

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen