Putenstreifen in pikanter Tomatensoße Rezept

Putenstreifen in pikanter Tomatensoße Rezept

Rezept vom 26. Februar 2015 - 8511 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 40 dag Putenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 kleine Lauchstange
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Chilipulver
  • 1/2 TL gem. Ingwer
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Mehl
  • ein guter Schuss Weißwein
  • 1 Dose geh. Tomaten
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Prise Zucker
  • etwas selbstgemachtes Suppenpulver
  • 2 EL geh. Kräuter nach Wahl

Zubereitung von Putenstreifen in pikanter Tomatensoße

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Eigenkreation

Die Putenbrust in Würfel oder Streifen schneiden.

Zwiebel, Knobi und Lauch kleine würfeln und in Ringe schneiden.

Die Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne scharf anbraten. Zwiebel, Lauch und Knobi dazu und mit anbraten.
Mit dem Mehl stauben, einmal durchrühren und mit dem Wein löschen.
Die Dose Tomaten dazu und wenn nötig mit etwas Wasser/Suppe aufgießen.
Die Gewürze und Kräuter dazugeben und auf kleiner Flamme ca. 10 min. leise köcheln lassen.

Zum Schluss mit dem Schlagobers binden.

Mit Reis servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte