Putengeschnetzeltes mit Nudeln Rezept

Putengeschnetzeltes mit Nudeln Rezept

Rezept vom 5. Mai 2010 - 13815 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 750 g Putenfleisch
  • 500 g Gemüse der Saison
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • Salz Pfeffer
  • 250 ml Schlagsahne
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 200 g Frischkäse mit Kräutern
  • 100 ml Weisswein
  • ½ EL Curry

Zubereitung von Putengeschnetzeltes mit Nudeln

Zubereitungszeit: 
45 Minuten

Das Putenfilet in Streifen schneiden, die Zwiebeln und das Gemüse würfeln.
Das Öl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Das ganze Fleisch zurück in den Topf geben, die Zwiebeln und das Gemüse hinzufügen und mitdünsten, dann mit der Sahne und der Hühnerbrühe ablöschen und aufkochen lassen, ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Frischkäse und den Wein unterrühren und erhitzen, mit Curry abschmecken.

TIPP: Wer es schärfer mag, kann noch etwas Sambal Oelek unterrühren.

Mit Nudeln oder Reis servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte