Pikante Bauernkrapferl Rezept

Pikante Bauernkrapferl Rezept

Rezept vom 14. September 2014 - 7758 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • Teig:
  • 1/8 L Milch
  • 1/8 L Wasser
  • 1/4 KL Salz
  • 1 KL Öl
  • 250 g Mehl
  • Fülle:
  • 100 g gekochte Kartoffeln - klein gewürfelt
  • 150 g Speckwürferl
  • 1 kleine Zwiebel klein gehackt
  • etwas Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackte Petersilie
  • Rosmarin
  • Neutrales Öl zum schwimmend Ausbacken.

Zubereitung von Pikante Bauernkrapferl

Teig:
Milch mit Wasser, Salz und Öl aufkochen
von der Platte ziehen
das Mehl auf einmal beifügen und durchrühren - ist eine klumpige Masse
kurz überkühlen lassen
durchkneten und mit Frischhaltefolie einwickeln
an einen kühlen Platz zur Gänze auskühlen lassen
dann auf etwa 4 mm ausrollen und 12 Scheiben mit ca 10 cm Durchmesser ausstechen.

Fülle:
Zwiebel im erhitztem Butterschmalz glasig anschwitzen lassen
Speckwürferl beifügen und kurz mitrösten
mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Rosmarin würzen
auskühlen lassen.

die 6 Teigräder mit ca 1 EL der Fülle in der Mitte belegen
die restlichen Teigscheiben mit Wasser befeuchten und über die anderen legen
die Ränder fest zusammendrücken
den Rand rundum im ca 1 cm Abstand mit der Schere ca 1 cm einschneiden.

Öl erhitzen und jeweils 3 Bauernkrapferl auf jeder Seite golden ausbacken

Ich reichte dazu eine Sauerrahmsauce und Salat - guten Appetit

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte