Pasta Frutti di Mare Rezept

Pasta Frutti di Mare Rezept

Rezept vom 1. Januar 2015 - 16452 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 50 dag gemischte Meeresfrüchte
  • 1 Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Schuss Weißwein
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL geh. Kräuter
  • 1 Tomate
  • Olivenöl
  • 40 dag Spaghetti

Zubereitung von Pasta Frutti di Mare

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl goldgelb anschwitzen lassen.
Die Meeresfrüchte dazugeben und bei guter Hitze anbraten.

Mit einem Schuss Weißwein löschen, Hitze reduzieren, mit Sahne angießen, salzen, pfeffern,
die Kräuter dazugeben und etwas einkochen lassen.

Die Tomate klein hacken.
Spaghetti in Salzwasser al´dente kochen.

Die gehackte Tomate unter die Soße heben, kräftig abschmecken und
zusammen mit den Spaghetti servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto