Palatschinken-Körbchen Rezept

Palatschinken-Körbchen Rezept

Rezept vom 10. März 2014 - 10074 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • Palatschinken:
  • 1 Ei
  • 1/8 L Milch
  • 60 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • etwas Öl
  • Fülle:
  • 30 g Speckwürferl
  • 170 g Philadelphia oder Topfen
  • 1 kleines Ei
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung von Palatschinken-Körbchen

Palatschinken:
Die Zutaten zu einen glatten Teig verrühren
mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
kurz rasten lassen

Fülle:
Speckwürferl ohne zusätzlichen Fett kurz rösten
abkühlen lassen
Philadelphia mit dem Ei verrühren
Petersilie, Schnittlauch und Speckwürferl beifügen und gut durchrühren
mit Salz und Pfeffer würzen

Ein Muffinblech mit 4 Muffin-Papierförmchen auslegen
aus dem Platschinkenteig 4 kleine Palatschinken ausbacken
und noch heiß in die Muffinförmchen geben
Fülle einfüllen
im vorgeheizten Backrohr bei 180° etwa 2o Minuten überbacken.

Ich reichte dazu grünen Salat - guten Appetit.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks