Linseneintopf Rezept

Linseneintopf Rezept

Rezept vom 4. Juli 2009 - 12323 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Erdäpfel ( festkochend )
  • 2 Stück Karotten ( gewürfelt )
  • 1 Stück Sellerie ( gewürfelt )
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Linsen
  • 1 Stange Lauch ( in feine Ringe geschnitten )
  • 4 Stück Klobassen oder Krainer, Braunschweiger
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Petersilie

Zubereitung von Linseneintopf

Zubereitungszeit: 
60 Minuten

Die Linsen über Nacht in reichlich Wasser einweichen.

Die Karotten, Erdäpfel und den Sellerie schälen und würfelig schneiden.
Butter in einem Topf erhitzen,Karotten, Erdäpfel und Selleriewürfel darin ca. 5 Minuten andünsten, danach die Linsen hinzugeben und mit Einweichbrühe aufgießen, 40 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
Lauch , Petersilie und Klobassen zum Eintopf geben und heiß werden lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte