Kräuter-Topfen-Schöberl Rezept

Kräuter-Topfen-Schöberl Rezept

Rezept vom 15. August 2010 - 15550 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g glattes Mehl
  • 2 Msp. Backpulver
  • 4 Eier
  • 250 g Topfen
  • 2 EL Kräuter
  • 40 g ger. Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Kräuter-Topfen-Schöberl

Den Backofen auf 180° vorheizen.

Die Eier trennen.

Den Topfen mit den Dottern, den Kräutern und dem Mehl gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Parmesan untermischen.

Die Eiweisse zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Topfenmischung heben.

Die Masse auf ein Backblech streichen und ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Auskühlen lassen und in Rauten oder Quadrate schneiden.

Kommentare

jkäuter-Topfen-Schöberl :

Hei Irmgard darf ich so sagen?
Schaut sehr Lecker aus deine Schöberln so wie deine anderen " Rezis ". Habe gewundert das du so viele Rezis eingestellt hast. Ich habe auch schon einige hineingestellt.will mich sehr bedanken für das stöbern auf deiner Seite. Täte mich freuen dir besser in Kontakt zu kommen und dich und über dich was zu erfahren kennen zu lernen.Schreibe mir.
MFG aus Graz SchmecksieQ

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe