Kräftige Fischsuppe Rezept

Kräftige Fischsuppe  Rezept

Rezept vom 29. November 2016 - 4857 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 2-3 Stk. Meeresfisch (gute Qualität)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Kartoffeln (geschält und gewürfelt)
  • Gemüsebrühe
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • Oregano und Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Kräftige Fischsuppe

Zwiebel, Knoblauch und Karotten schälen, fein schneiden und mit dem restlichen Suppengemüse (ganz lassen) und Suppengrün in Olivenöl anbraten. Kartoffel schälen, in Wüfel schneiden und hinzufügen. Das Tomatenmark dazu geben und etwas anrösten. Mit reichlich Gemüsebrühe aufgießen, gut würzen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.
Danach die gehackten Tomaten dazu geben, den Fisch einlegen und weitere 10-15 Minuten sanft köcheln lassen. Das Suppengrün und das ganz gelassene Wurzelwerk heraus nehmen. Die Fische entnehmen, filetieren bzw. entgräten. Das Fischfleisch in Suppenteller einlegen und mit der heißen Suppe aufgießen.

Dazu passt herrlich ein gutes Weißbrot und ein schwerer, roter Landwein!

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe