Kartoffel - Karotten - Puffer Rezept

Kartoffel - Karotten - Puffer Rezept

Rezept vom 29. Juni 2010 - 19335 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 2 große Kartoffeln
  • 2 große Karotten
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 - 4 EL Grieß
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Bohnenkraut
  • Kümmel
  • Petersilie

Zubereitung von Kartoffel - Karotten - Puffer

Zubereitungszeit: 
45 Minuten

Die Zwiebel fein hacken, in einer Pfanne goldgelb anlaufen lassen und beiseite stellen.

Die Kartoffeln und Karotten, schälen, waschen und auf einer Reibe grob raspeln.
Die gerieben Kartoffeln gut ausdrücken, mit den Karottenraseln vermengen und den Zwiebel dazugeben.
Knoblauch reindrücken und mit den Eiern und dem Grieß zu einer geschmeidigen Masse vermengen.

Kräuter und Gewürze nach eigenem Belieben dazugeben und kräftig abschmecken.

Nun mittelgroße Häufchen mit einem großen Löffel in eine mäßig heiße Pfanne geben und langsam in wenig Öl goldgelb ausbacken.

Auf Küchencrepp abtropfen lassen und mit einem Knoblauchdip und grünem Salat servieren.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte