Italienische Puten-Roulade Rezept

Italienische Puten-Roulade Rezept

Rezept vom 2. November 2015 - 9467 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 6 BIO Putenschnitzel
  • FÜLLE:
  • 200 g Frischkäse Natur
  • 80 g getrocknete Tomaten in Streifen
  • 12 Basilikumblätter gehackt
  • Salz und frischen Pfeffer
  • 1 Zwiebel in Streifen
  • 3 EL Olivenöl
  • Dijon Senf
  • Salz und frischen Pfeffer
  • 100 ml Rotwein
  • Ca. 500 ml Hühnerfond
  • 100 ml Obers
  • Prise Chili
  • 1 Zweig Rosmarin

Zubereitung von Italienische Puten-Roulade

Zubereitungszeit: 
70 Minuten

Fleisch mit einem Frischhaltebeutel belegen und vorsichtig dünn klopfen.
Für die Fülle alle Rezeptoren vermengen, abschmecken.
Schnitzel mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit Dijon Senf bestreichen und die Füllung auf die sechs Fleischstücke verteilen.
Einrollen und mit Holzspießchen fixieren.

Rouladen im Olivenöl goldbraun anbraten. Beiseite stellen.
Im Bratensatz die Zwiebel leicht anrösten, mit dem Rotwein ablöschen und einkochen lassen.
Nun die Brühe angießen, Puten-Rouladen einlegen, würzen und das Ganze für ca. 50 Minuten köcheln.

Zum Schluss die Sauce abseihen, mit dem Obers etwas einkochen und nochmal abschmecken.

BON APPETITO!

Kommentare

Danke Sandra, für das tolle

Danke Sandra, für das tolle Rezept. Einfach und spitzen Geschmack. Habe in die Füllung noch einige kleingeschnittene Kapern gemisch. Die Sauce habe ich dann noch mit etwas geriebenen Parmesan eingedickt.

Putenroulade

Danke für die Anregung!
Besonders die Idee mit den Kapern werde ich bei Gelegenheit ausprobieren...
LG Sandra

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte