Gugelhupf - Tiramisu Rezept

Gugelhupf - Tiramisu Rezept

Rezept vom 30. Juni 2009 - 8585 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 150 g Gugelhupf ( Reste vom Sonntagskuchen )
  • 250 g Mascarpone
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 250 g Schlagobers ( steif geschlagen )
  • 2 EL Löskaffee
  • 1/8 L Wasser
  • 2 EL Staubzucker
  • 4 cl Grappa oder Rum
  • Kakaopulver zum Bestreuen

Zubereitung von Gugelhupf - Tiramisu

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Den Mascarpone mit Staubzucker, Vanillinzucker glattrühren, Schlagobers unterheben.
Wasser mit Löskaffee, Zucker und Grappa ( Rum) gut verrühren.
Den Gugelhupf kleinwürfelig schneiden, in der Kaffee- Grappa- Mischung tränken und abwechselnd mit der Creme in Dessertschalen füllen oder auf Desserteller anrichten, mit Folie abdecken und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kaltstellen, ( am besten über Nacht).

Tiramisu mit Kakao bestreuen oder mit Schlagobers und frischen Früchten garnieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen