Grenadiermarsch Rezept

Grenadiermarsch Rezept

Ein Reste-Essen

Rezept vom 28. März 2009 - 30069 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g gekochte Erdäpfel = Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • etwas Butter oder Öl
  • 300 g gekochte Nudeln
  • Speck-, Schinken- oder Bratenreste
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran

Zubereitung von Grenadiermarsch

Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Herkunft: 
traditioneles Rezept aus der Steiermark

Die fein gehackte Zwiebel in Butter oder Öl anrösten, die Fleischreste, die gekochten, in Scheiben geschnittenen Erdäpfel und die Nudeln dazugeben und würzen. Im vorgewärmten Backrohr kurz überkrusten lassen.
Ich gebe manchmal auch Champignons und Käsereste dazu.
Dazu passt ein Blattsalat mit Kürbiskernöl und Zirbenessig!

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto