Geröstete Hühnerleber mit Speck und Apfel Rezept

Geröstete Hühnerleber mit Speck und Apfel Rezept

Rezept vom 24. November 2015 - 9987 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 40 dag frische Hühnerleber
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Scheibe Speck
  • 2 Äpfel
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran, Thymian
  • 2 EL Rotwein

Zubereitung von Geröstete Hühnerleber mit Speck und Apfel

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Die Hühnerleber zuputzen und in dünne Streifen schneiden.

Den Speck in dünne Streifen schneiden, Zwiebel und Knoblauch ebenso.
Die Äpfel schälen und dünn blättrig schneiden.
In einer heißen Pfanne den Speck auslassen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz anrösten.
Die Leber dazugeben, einmal kräftig anrösten lassen, Apfel dazu, mit den Kräutern würzen.
Zum Schluss Salz und Pfeffer dazu.
Mit 2 EL Rotwein ablöschen, kurz ziehen lassen und servieren.

Dazu Bratkartoffeln oder ein Kartoffelpüree.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte