Gebackene Leber mit Petersilerdäpfeln & Salat Rezept

Gebackene Leber mit Petersilerdäpfeln & Salat Rezept

Rezept vom 30. November 2009 - 18006 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 800g Schweinsleber
  • 1Prise Salz
  • 20dag Mehl griffig
  • 3Eier
  • 20dag Semmelbröseln
  • 350ml. Öl
  • Zitronenscheibe
  • 1kg. Erdäpfeln
  • 2EL. Petersilie gehackt
  • 1EL. Öl
  • 1EL. Butter
  • 2Prisen Salz
  • Beliebigen Salat

Zubereitung von Gebackene Leber mit Petersilerdäpfeln & Salat

Zubereitungszeit: 
35 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Leber waschen, mit Küchenpapier abtupfen, zurechtputzen (von Sehnen und anderen Unansehnlichkeiten befreien), in dünne Schnitzel schneiden, etwas salzen, in Mehl wälzen, durch die versprudelte Eimasse ziehen und in Bröseln wälzen.

Die panierten Stücke jetzt in heißem Öl schwimmend ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Zum Abschluss leicht salzen und mit einer Zitronenscheibe garniert, anrichten.

Petersilerdäpfeln:
Erdäpfeln kochen, auskühlen lassen, schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden.
In heißem Öl-Buttergemisch die gehackte Petersilie ganz kurz anschwitzen, die Erdäpfel zugeben, alles gut durchmischen und leicht salzen.

Dazu passt Salat nach Saison.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte