Fruchtig scharfe indische Hühnersuppe Rezept

Fruchtig scharfe indische Hühnersuppe Rezept

Rezept vom 5. Dezember 2015 - 9131 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 1 EL Koriandersamen
  • 1 cm frischer Ingwer
  • 2 Bananen
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 2 EL Curry
  • 1 EL brauner Zucker
  • Zitronensaft
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Schlagobers
  • 1,5 L Hühnersuppe
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • 1 Banane
  • 1 Schuss Weisswein
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Hühnerbrust

Zubereitung von Fruchtig scharfe indische Hühnersuppe

Zubereitungszeit: 
45 Minuten
Herkunft: 
Indien

Zwiebel, Knobi und Ingwer fein hacken.
Karotte schälen und würfeln. Banane klein schneiden.

Koriander in mäßig heißem Öl anrösten, Gemüse dazu geben, anschwitzen lassen, Zucker und Curry dazugeben, ebenso etwas anschwitzen lassen und mit der Hühnersuppe aufgießen.
Die Banane und die restlichen Gewürze dazugeben. Für 20 min. köcheln lassen.
Schlagobers dazugeben und mit dem Mixstab fein pürieren.
Für einige Minuten ziehen lassen und abschmecken.

Die Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden, in die Suppe geben und einmal aufkochen lassen.

Die Banane schälen, vierteln und in etwas braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem Schuss Wein löschen und etwas salzen.

Die Suppe mit dem Hühnerfleisch anrichten und die Banane darauf geben.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe