Fettuccine mit Scampi Rezept

Fettuccine mit Scampi Rezept

Rezept vom 2. März 2009 - 19064 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Fettuccine (breite Bandnudeln)
  • 500g Scampischwänze mit Schale
  • 1/8 l Schlagobers
  • 1/8 l passierte Tomaten
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung von Fettuccine mit Scampi

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Inzwischen Scampi in Olivenöl anbraten (ca. 5 Minuten, je nach Größe), aus der Pfanne heben und schälen. Im Bratrückstand gehackten Knöblauch anschwitzen, Schlagobers und passierte Tomaten beigeben und köcheln lassen. Garnelen auslösen und gemeinsam mit der Petersilie in die Soße geben. Mit Salz und Pfefer würzen.

Kommentare

Fehlerhaftes Rezept

Hallo

Habe das Rezept zwar nicht probiert aber in der Zutatenliste fehlen die passierten Tomaten !!!

LG
Manfred

Oha, danke für den Hinweis.

Oha, danke für den Hinweis.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto