Feines Selleriesüppchen Rezept

Feines Selleriesüppchen Rezept

Rezept vom 22. November 2017 - 262 Aufrufe

Zutaten

  • 150 - 200 g Sellerie in Würferl geschnitten
  • mittlere Zwiegel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 Scheiben Toastbrot in Würferl geschnitten
  • 1 EL neutrales Öl
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz und Pfeffer
  • kleine geröstete Toastbrotwürferl und Schnittlauch

Zubereitung von Feines Selleriesüppchen

Sellerie, Zwiebel, Knoblauch und Toastwürferl im erhitzten Öl langsam unter rühren anbraten... sodass der Geschmack der Zutaten gut zur Geltung kommt.
Mit Bouillon für 4 Personen aufgießen und ca 10 Minuten leicht köcheln lassen
Petersilie beifügen und mit Pürierstab fein pürieren
Schlagobers untermengen ... nicht mehr aufkochen.

Vor dem Servieren nochmals ordentlich mit Pürierstab aufschäumen.
Je nach Göße der Tassen reicht die Menge bis zu 10 kleinen Tassen als Vorspeise für ein Mehrgängemenü.
Mit gerösteten Brotwürferl und Schnittlauch bestreuen.

Guten Appetit

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks