Faschierter Braten mit Paprika und Emmentaler Rezept

Faschierter Braten mit Paprika und Emmentaler Rezept

Rezept vom 7. November 2015 - 11425 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 150g Faschiertes
  • 1 kleine Zwiebel - gehackt
  • 1/2 grünen Paprika - in Würfel geschnitten
  • 50 g Emmentaler - in Würferl geschnitten
  • 1 geh. TL Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Toastbrot - eingeweicht und ausgedrückt
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Rosmarinzweig
  • etwas Bouillon

Zubereitung von Faschierter Braten mit Paprika und Emmentaler

Faschiertes, Zwiebel, Paprikawürferl, Käse, Toastbrot in eine Schüssel geben und mit den Händen gut durchmischen
Majoran beifügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

eine Bratwanne mit 4 Speckscheiben auslegen
das Faschierte zu einen Wecken formen und auf die Speckscheiben legen
mit 4 Speckscheiben abdecken und schön an das Faschierte drücken.
Rosmarinzweige in die Bratwanne legen
mit etwas Bouillon aufgießen
und bei 200° ca 50 Minuten garen.

Ich reichte dazu Kartoffeln die ich mit einer Kartoffel-Gewürzmischung von Sonnentor gewürzt habe und Salat - Guten Appetit.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte