Diät - Fritatten - Suppe Rezept

Diät - Fritatten - Suppe Rezept

Rezept vom 27. Februar 2011 - 12312 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • •75 ml Milch Magerstufe
  • •75 ml Wasser
  • •2 Stk. Eier
  • •Prise Salz
  • •4 EL Haferkleie
  • +++SUPPE+++
  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz

Zubereitung von Diät - Fritatten - Suppe

Zubereitungszeit: 
60 Minuten
Herkunft: 
Eigenkreation nach Dr. Dukan Diät

Eier trennen. Eiweiß zu festen Schnee schlagen.

Aus Milch, Wasser, Eidottern , prise Salz und Haferkleie einen Palatschinkenteig herstellen und zum Schluß steifgeschlagenes Eiweiß untermengen.

In einer beschichteten Pfanne statt Öl 1 KL Milch erhitzen. In die heiße Pfanne einen Teil der Masse einschütten - stocken lassen - vorsichtig umdrehen usw. bis alle Palatschinken fertig sind.

Für die Suppe Wasser zum Kochen bringen. Geputztes Suppengrün einlegen, salzen und ca 1/2 Stunde köcheln lassen.

Die kalten Palatschinken feinnudelig scheiden, mit Schnittlauch bestreuen und mit der Gemüsebrühe genießen.

Kommentare

Fritattensuppe

Hi Maria, was hast Du da rotes in der Suppe?
Und wenn die Pfanne gut beschichtet ist, braucht es weder Öl noch Milch. Da backen die Palatschinken nicht an. Zumindest bei mir.
Lg aus dem sonnigen Linz
Irmgard

Fritattensuppe

Hallo Irmgard,
habe nichts rotes in der Suppe - ich glaube die Bildqualität ist nicht so gut - ich weiß die beschichteten Pfannen sind super - aber mit diesem Teig funktioniert es mit einem Tropferl Milch besser. Freue mich sehr, das dir mein Diätrezept gefällt. Wünsche dir eine wunderschöne Woche
Maria

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe