Curry - Geschnetzeltes Rezept

Curry - Geschnetzeltes Rezept

Rezept vom 5. Juni 2016 - 6812 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 1 kg Hühnerbrust, geschnetzelt
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/4 Liter Gemüsebrühe
  • 3-4 TL Kurkumapulver
  • 1 TL Paprikapulver edelsüss
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 Becher Schlagobers
  • Öl, Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Chilipulver, nach Belieben

Zubereitung von Curry - Geschnetzeltes

Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen. Hühnerbruststücke dazu geben und anbraten. Salzen, pfeffern und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Nun die restlichen Gewürze (Kurkuma, Paprikapulver, Tomatenmark, Chilipulver, Zucker) gut einrühren. Auf kleinster Flamme zugedeckt köcheln lassen.
Zum Schluss das Schlagobers unterrühren - nun nicht mehr zu stark aufkochen lassen und mit Reis oder auch mit Nudeln servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte