Erdbeertiramisu Rezept

Erdbeertiramisu Rezept

Rezept vom 6. September 2006 - 76544 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 40 Stk. Biskotten
  • 50 dag Erdbeeren
  • 50 dag Mascarpone
  • 3 Eier
  • 10 dag Staubzucker
  • Zimtpulver

Zubereitung von Erdbeertiramisu

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Die Eier mit Staubzucker schaumig rühren und die Mascarpone einrühren. Erdbeeren in Scheiben schneiden. In die Tiramisuform zuerst eine Lage Biskotten, dann die Erdbeeren und oben die Creme geben, nocheinmal Biskotten, Erdbeeren und Creme einfüllen.

Das Erdbeertiramisu mehrere Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit Zimt bestreuen.

Kommentare

Verfeinern

Um das ganze noch zu verfeinern würde ich empfehlen, die Crema mit Eierlikör ab zu schmecken und vielleicht nach Geschmack auch einen EL Honig verwenden.
Um die Masse etwas fester zu gestalten, 1/3 Topfen und 2/3 Mascarpone.

Die Biskotten in Orangensaft einseitig tränken. Das gibt dem Ganzen einen herrlich fruchtigen Geschmack und durch die Säure wird die Crema mehr hervorgehoben.

Gruß Alex.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen