Zwiebelsandwich gegrillt Rezept

Zwiebelsandwich gegrillt Rezept

Rezept vom 19. März 2015 - 6598 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Scheiben Zwiebelbrot
  • Rapsöl zum Bestreichen
  • 8 dünne Scheiben Mango
  • 50 g rote Zwiebelringe
  • 200 g Blauschimmelkäse
  • 2 Tl Salatmayonnaise
  • 1 El fein gehackte Dillspitzen
  • 1 Handvoll Feldsalat

Zubereitung von Zwiebelsandwich gegrillt

Zubereitungszeit: 
15 Minuten

Brotscheiben jeweils auf einer Seite mit Öl bestreichen und mit der eingeölten Seite auf den Grillrost
legen. Ca. 2 Minuten grillen. Vom Grill nehmen und auf eine Arbeitsplatte legen.
Die ungerösteten Seiten mit Mango, Zwiebelringen und den in Scheiben geschnittenen Käse belegen.
Die Brote in eine Grillpfanne oder Aluschale legen und bei geschlossenem Deckel ca. 4 Minuten
grillen, bis der Käse zerlaufen ist.
Die restlichen vier Brotscheiben mit Mayonnaise bestreichen und mit Dill bestreuen. Feldsalat putzen,
waschen und trocken schütteln. Jeweils einige Feldsalatblätter auf die gegrillten Brotscheiben legen und
die anderen Brotscheiben darauflegen.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks