Zucchini Cannelloni Rezept

Zucchini Cannelloni Rezept

Rezept vom 8. Februar 2016 - 5498 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Teigblätter für Lasagne
  • 2 Zucchini in dünne Längsstreifen geschnitten
  • Olivenöl
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Knoblauchzehe klein gehackt
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz und frischen Pfeffer
  • Die Blätter von 3 Thymianzweigen
  • Kirschtomaten in Spalten
  • Geriebenen Parmesan

Zubereitung von Zucchini Cannelloni

Backrohr auf 170 Grad vorheizen.
Teigblätter sehr bissfest in Salzwasser kochen, abseihen und kalt abschrecken.
Zucchini mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl beidseitig anbraten.
Frischkäse mit Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen.
Diese Masse auf die Teigblätter streichen, Zucchini darauf legen, einrollen.
Eine Form mit Olivenöl ausstreichen, Cannelloni einlegen, Thymian und Tomaten drüber streuen.
Parmesan darauf verteilen und für 12-15 überbacken.

Bon Appetito!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte