Zitronenkuchen Rezept

Zitronenkuchen Rezept

Rezept vom 8. März 2021 - 837 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • Für die Glasur:
  • 300 g Staubzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung von Zitronenkuchen

Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

Butter, Zucker und Zitronensaft kurz verrühren. Nach und nach Eier unterrühren. 

Mehl, Backpulver und Zitronenschale miteinander vermischen. Mit der Butter-Zuckermasse verrühren.

Kuchen im vorgeheizten Ofen circa. 45 Minuten backen. Kuchen nach ca. 30 Minuten mit etwas Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird. Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen!

Für die Glasur Zitronensaft und Puderzucker miteinander verrühren, sodass der Guss dickflüssig ist (ist er zu flüssig, einfach noch mehr Puderzucker zugeben).
Den Guss darübergießen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen