Zirbenschnaps * Zirberl * Rezept

Zirbenschnaps  * Zirberl *  Rezept

Spezialität aus der Steiermark

Rezept vom 28. März 2009 - 60966 Aufrufe

Zutaten für 8 Personen

  • 1 Liter Kornbranntwein
  • 3 Stück Zirben
  • 7 Dekagramm Zucker

Zubereitung von Zirbenschnaps * Zirberl *

Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Herkunft: 
Überliefertes Rezept aus der Steiermark

Die Zirben sollen geerntet werden, wenn sie noch weich sind und rot färben. Man nimmt drei Stück pro Liter und schneidet sie in ca. 1cm dicke Scheiben, gibt sie in ein großes Gefäß aus Glas, Zucker drauf und den Korn, dann mit Deckel schließen, ca. 5 Wochen an einen warmen Ort stellen. Danach durch ein Tuch filtern und in Flaschen füllen. Manche nehmen auch Obstler statt Korn, braunen Zucker, statt weißen oder Kandiszucker. Die Menge des Zuckers ist Geschmackssache.
In der Steiermark sagt man: *Jeden Tag ein Zirberl und du wirst hundert Jahre alt!*
Der Zirbenschnaps soll herzstärkend, blutreinigend und schleimlösend wirken.
Erntezeit der Zirben: Juni bis Anfang Juli

Kommentare

liebe Irmgard

In der steiermark gehören Zirben nicht zu den geschützten Pflanzen. Ich pflücke sie aber nicht selber, sondern kaufe sie bei dem Waldeigentümer!

Zirbenschnaps

Zirben gehören nämlich in Oberösterreich zu den geschützten Pflanzen, und die darf ich eigentlich nicht mitnehmen. Ist das in der Steiermark anders?

Zirbenschnaps

Wo bekomme ich Zirben her?

Weitere Rezepte aus Getränke