Wurstnudeln Rezept

Wurstnudeln Rezept

Rezept vom 4. April 2010 - 20423 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 125 g Nudeln (= ca. 300 g gekocht),
  • 1 Zwiebel,
  • 2 Knacker,
  • Butter oder Öl,
  • Pfeffer

Zubereitung von Wurstnudeln

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen und gut abtropfen lassen (oder Reste verwerten).
Knacker enthäuten und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein hacken.
In einer Pfanne etwas Butter oder Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Wurstwürfel zugeben und nach Geschmack mehr oder weniger knusprig braten. Zum Schluß die gekochten Nudeln zugeben und unter gelegentlichem Wenden durchrösten.
Auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Salat und einem kühlen Bier servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto