Wolfsbarsch mit Speckkräutern Rezept

Wolfsbarsch mit Speckkräutern Rezept

Rezept vom 23. Juni 2009 - 6569 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Wolfsbarschfilets
  • 150 g Speck, durchwachsen
  • 3 EL Kräuter der Provence
  • 100 g Butter
  • Salz
  • 3 TL Zitronensaft
  • 3 EL Mehl

Zubereitung von Wolfsbarsch mit Speckkräutern

In einer großen Pfanne Butter auslassen und Speckwürfel darin anbraten. Speckwürfel mit einer Schaumkelle aus dem Bratenfett heben und in eine kleine Schüssel füllen.

Barschfilet leicht salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Mehl und Kräuter vermischen und die Filets darin wenden und im heißen Speckfett von jeder Seite 4-5 Minuten goldbraun braten.

Mit der hellen Seite nach oben auf vorgewärmte Teller legen. Speckwürfel noch einmal kurz im Bratenfett erhitzen und über die Filets verteilen. Wolfsbarsch mit Petersilienkartoffen servieren.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte