Wirsing in Zitronen-Sahne Rezept

Wirsing in Zitronen-Sahne Rezept

Rezept vom 1. Mai 2015 - 6057 Aufrufe

Zutaten

  • 1 kl. Wirsing
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne oder Creme fine

Zubereitung von Wirsing in Zitronen-Sahne

Strunk des Wirsings herausschneiden, Blätter ablösen, waschen und in Streifen schneiden.
Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Zitrone heiß abspülen und trocken reiben. Saft auspressen. Etwas Zitronenschale mit dem Zestenreisser abziehen.

Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andünsten. Wirsing zugeben und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken. 3 EL Zitronensaft und Gemüsebrühe angießen und ca. 15 Minuten dünsten. Mit Sahne verfeinern und etwas einkochen lassen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte