Wildschweinbraten Rezept

Wildschweinbraten Rezept

Rezept vom 15. Januar 2017 - 8904 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 1,2 kg zu geputztes Fleisch vom Wildschwein (Schopf, Rücken)
  • Marinade:
  • 3 EL Öl
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • Je 10 Wacholder- und Pimentkörner zerstoßen
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 0,33l Bier
  • 1 Glas Wildfond
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Speckwürfel
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung von Wildschweinbraten

Für die Marinade alle Zutaten vermengen und damit das Fleisch gründlich einreiben.
Den Braten zugedeckt für etwa 24 Stunden kühl stellen.

In einem Bräter das Öl erhitzen und das zerkleinerte Gemüse darin bei mittlerer Temperatur für 10 Minuten leicht rösten.
Nun wird das Gemüse mit dem Zucker etwas karamellisiert, anschließend legt man den Braten ein und gießt mit dem Bier und dem Wildfond auf. Würzen.
Den Wildschweinbraten zugedeckt bei 180 Grad für gute zwei Stunden schmoren, dabei einmal wenden und ab und zu mit dem Bratensaft übergießen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte