Wienerschnitzel & Erdäpfelsalat Rezept

Wienerschnitzel & Erdäpfelsalat Rezept

Rezept vom 1. Dezember 2009 - 10301 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1kg Schnitzelfleisch
  • 250g Mehl griffig
  • 3Eier
  • 300g Semmelbröseln
  • Salz
  • 1/2kg Schweineschmalz zum Ausbacken
  • Für den Erdäpfelsalat:
  • 1kg Salaterdäpfel
  • 1kl. Zwiebel
  • 1kl. Zwiebel rot
  • Essig
  • Öl
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung von Wienerschnitzel & Erdäpfelsalat

Zubereitungszeit: 
45 Minuten
Herkunft: 
Milano

Das Fleisch in gleichmäßige, ca. 10 mm dicke Schnitzel schneiden und am besten zwischen einer starken Plastikfolie zart klopfen.
An den Rändern eventuell vorhandene kleine Sehnen einschneiden und leicht salzen. Schnitzel hintereinander in Mehl, kurz verschlagenem Ei und Semmelbröseln panieren.
Brösel ganz leicht andrücken, Schnitzel hochheben und leicht schütteln, damit die überschüssigen Semmelbrösel abfallen können.
In einer Pfanne reichlich Fett erhitzen (auf etwa 150°C) und unter wiederholtem vorsichtigem Schwenken der Pfanne (dabei wird heißes Fett über die Schnitzeloberfläche gespült, wodurch die Panier souffliert und schöne Wellen bekommt) goldgelb ausbacken.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

ZUBEREITUNG Erdäpfelsalat:
Erdäpfel kochen, auskühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel feinwürfelig schneiden, zu den Erdäpfelscheiben geben.
3EL. Öl, und wenig Pfeffer dazugeben. In einem Gefäß (min. 0,25l) Marinade anmachen:
1Fingerbreite hoch Essig, etwas Salz und 2EL. Zucker und ca.0,2l Wasser verrühren.
Schluckweise soviel unter den Salat rühren, bis dieser sämig ist. Zum Schluss mit Salz und/oder Pfeffer, eventuell Essig und/oder Zucker abschmecken.

TIPP: Mengen sind Zirka Angaben (Marinade auf den eigenen Geschmack abstimmen).

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte