Weihnachtliches Butterbrot Rezept

Weihnachtliches Butterbrot Rezept

Rezept vom 1. Dezember 2009 - 12751 Aufrufe

Zutaten für 8 Personen

  • 15 dag geriebene Mandeln
  • 11 dag geriebene Schokolade
  • 11 dag weiche Butter
  • 8 dag glattes Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 2 Stück Dotter (d.s. 4 dag)
  • 10 dag Staubzucker
  • 1 Packung(en) Vanillezucker

Zubereitung von Weihnachtliches Butterbrot

Zubereitungszeit: 
75 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Sämtliche Teigzutaten auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut miteinander verkneten. Den Teig an einem kühlen Ort rasten (ca. 15 Minuten) rasten lassen, dann zu einer Rolle (ca. 5 cm Durchmesser) formen mit einem scharfen Messer Scheiben von ca. 5 mm Durchmesser schneiden.
Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Rohr bei 150° C ca. 15 Min. backen.

Für die Glasur Dotter, Staubzucker und Vanillezucker über Dampf schaumig schlagen, die Masse sollte dabei auf ca. 75° C erhitzt werden, danach wieder kalt rühren.

Die mittlerweile kalten Kekse mit der Glasur bestreichen und trocknen lassen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen