Waldviertler Mohnzelten Rezept

Waldviertler Mohnzelten Rezept

Rezept vom 1. Juni 2009 - 52383 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g glattes Mehl
  • 300 g gekochte, passierte Kartoffeln
  • 250 g Butter
  • 2 Eier
  • 3 EL Rahm
  • Salz
  • 1 Msp. Backpulver
  • Fülle:
  • 200 g geriebener Graumohn
  • 150 g Zucker
  • 100 g Butter
  • ½ Pkg. Vanillezucker
  • Zimt
  • Rum

Zubereitung von Waldviertler Mohnzelten

Mehl, Kartoffeln, Butter, Eier, Rahm, Salz und Backpulver zu einem festen Teig verkneten.

In gleich große Stücke teilen, etwas flachdrücken, mit Mohn füllen, Knödel formen, auf einem befetteten Blech flachdrücken, mit der Gabel mehrmals einstechen und bei 200° C circa 30 Minuten backen.

Fülle: Butter zerlassen, Mohn und restliche Zutaten dazugeben, vom Herd nehmen (darf nicht kochen) und gut verrühren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen