Vinschger Marillen-Topfenknödel Rezept

Vinschger Marillen-Topfenknödel Rezept

Rezept vom 8. August 2014 - 12152 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g weiche Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 15 g Salz
  • 170 g Vollei
  • 850 g Topfen (10 % F.i.T.)
  • 350 g Mehl
  • Marillenragout:
  • 300 g Marillen
  • 100 g Zucker
  • Weißwein
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung von Vinschger Marillen-Topfenknödel

Zubereitungszeit: 
35 Minuten
Herkunft: 
Südtirol

Butter mit Puderzucker, Vanillezucker und Salz glatt rühren.
Vollei nach und nach dazugeben.
Topfen und Mehl kurz nach einarbeiten und im Kühlbereich fest werden lassen
(evtl. am Vortag herstellen).

Zucker karamellisieren, die in Würfel geschnittenen Marillen dazugeben und bei schwacher Hitze karamellisieren.
mit etwas Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen.

Viel kulinarische Freude beim Nachkochen wünscht Küchenchef Thomas Ebner & Team

Für weitere tolle Rezepte besuchen Sie unsere Homepage: http://www.preidlhof.it/

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen