Vichyssoise Rezept

Vichyssoise Rezept

Rezept vom 27. Juni 2021 - 227 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g Lauch
  • 200 g Kartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL frischer Majoran
  • 1 l Hühnerbrühe
  • 150 g Schmand
  • Salz und weißer Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung von Vichyssoise

Den Lauch längs halbieren, waschen und ein kleines grünes Stück beiseite legen, dann in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Beides mit dem Knoblauch in heißem Olivenöl anschwitzen. Die Brühe und den Majoran hinzufügen. Bei milder Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen.

Die Suppe glatt pürieren, dann den Schmand einrühren. Die restlichen Gewürze und den Zitronensaft unterrühren und mit einigen Tropfen Tabasco abschmecken. Über Nacht kühl stellen.

Zum Servieren von dem übriggelassenen Lauchstück feine Ringe schneiden und auf jede Portion streuen.

Tipp: Kann man auch heiß essen.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe