Tortellini in Champignon - Lauch - Soße Rezept

Tortellini in Champignon - Lauch - Soße Rezept

Rezept vom 16. April 2011 - 7477 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 1 Pkg. Tortellini aus der Kühltheke, oder selbstgemacht
  • 1/2 Stange Lauch
  • 25 dag Champignons
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Pilzpulver (siehe KB)
  • etwas Suppe zum Aufgießen
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • 1 EL Mehl

Zubereitung von Tortellini in Champignon - Lauch - Soße

Zubereitungszeit: 
35 Minuten
Herkunft: 
Eigenkreation

Die Tortellini nach Packungsanleitung zubereiten und warm stellen.

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Den Lauch in feine Ringe schneiden, die Karotte fein raspeln und die Champignons in Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne etwas Öl heiß werden lassen, die Champignons darin anbraten, Zwiebel dazugeben und glasig anlaufen lassen. Dann Lauch und Karotte dazugeben und etwas anbraten lassen.
Mit 1 EL Mehl stauben, mit der Suppe ( ca. ein Schöpfer) aufgießen, würzen und alles einige Minuten vor sich hin köcheln lassen.

Zum Schluß den Schlagobers (nach Geschmack) dazugeben und eventuell nochmals nachwürzen.
Die Tortellini unterrühren, frische Kräuter dazugeben und anrichten.

Mit Blattsalaten servieren.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto