Teufelsfleisch Rezept

Teufelsfleisch Rezept

Rezept vom 14. Januar 2011 - 17240 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Schweineschulter
  • 2 Zwiebeln
  • Öl
  • 1 1/2 EL Mehl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf ( Sarepta )
  • 1 TL Paprikapulver scharf
  • 2 Stk. Gewürzgurken
  • 2 Stk. Sardellen Filet
  • 1 Kaffeel. Kapern
  • etwas Salz, Pfeffer aus Mühle
  • 1 TL Kümmel gemahlen

Zubereitung von Teufelsfleisch

Das Fleisch schneidet man in Würfel. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Öl anrösten. Fleisch dazugeben und mitrösten.
Tomatenmark, Senf, Kümmel, Salz, Pfeffer u. Paprikapulver dazugeben und mit einem 1/8 l Wasser ablöschen. Die Gewürzgurken würfelig schneiden mit den Kapern u. Sardellenfilets dazugeben. Mit Mehl bestäuben. Unter rühren 1/4 l Wasser auffüllen und alles bei milder Hitze 40 min. garen lassen. Alles pikant abschmecken.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte